Abenteuerliteratur
für Jugendliche
Startseite
Inhaltsübersicht

Autoren
 
Autorenliste
Autorentafeln

Titelliste
Verlagsliste
Illustratorenliste
digitalisierte Bücher

William Henry Giles Kingston

* 1814
+ 1880

William Kingston war einer der produktivsten englischen Jugendbuchautoren, verfasste an die 100 Abenteuerromane und -erzählungen, übersetzte auch einige Romane von Jules Verne und die "Schweizer Familie Robinson" ins Englische.
Von einzelnen seiner Bücher erscheinen im englischsprachigen Raum bis in die Gegenwart neue Ausgaben.

William Kingston
Bearb.: Karl Müller

Der junge Rajah

R. F. Albrecht

1880

William Kingston
Bearb.: M. B. Lindau

Markus Seefest und seine Abenteuer im Indischen Ozean

Rudolf Kuntze, Dresden

1858

William Kingston
Bearb.: ?

Markus Seefest und seine Abenteuer im Indischen Ozean

W. Bock, Dresden

1867

William Kingston
Bearb.: M. B. Lindau

Peter der Wallfischfänger, sein Jugendleben und seine Abenteuer in den Nordpol-Regionen

Rudolf Kuntze, Dresden

1858

William Kingston
Bearb.: O. L. Heubner

Peter der Wallfischfänger

W. Bock, Dresden

ca 1870

Valid HTML 4.01 Transitional